icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Neue Motoren für die Glocken in ZULF

Josef Krügl am 03.09.2020

Zulf glockensanierung 4 2

Für die Arbeiten war die Spezialfirma Perner aus Passau vor Ort.

Es gibt neue Glo­cken­mo­to­ren, die sanf­ter anfah­ren sol­len. Der Klang wird wei­cher und den Glo­cken selbst scha­det es auch nicht, wenn sie nicht so geschleu­dert wer­den”, so Pfar­rer Erwin Jaindl. Die Glo­cken-Tech­nik sei wie die Kir­che selbst über 50 Jah­re alt.
Für die Arbei­ten war eine Pas­sau­er Spe­zi­al­fir­ma vor Ort. Die Schwie­rig­keit in ZULF ist, dass der Auf­stieg im schma­len Turm äußerst steil ist. Es muss­te zunächst ein Sicher­heits­sys­tem ein­ge­baut wer­den. (Ein­trag vom 09. Mai 2020: Neu­es Trep­pen­si­che­rungs­sys­tem im Glo­cken­turm von ZULF) Die Arbei­ter – und auch Pfar­rer Jaindl – muß­ten mit einem Gurt gesi­chert nach oben klet­tern. Mitt­ler­wei­le sind die Arbei­ten abge­schlos­sen. Knapp 50.000 Euro wur­den für die­se Maß­nah­me veranschlagt.

Zulf glockensanierung 1
Zulf glockensanierung 2
Zulf glockensanierung 3
Zulf glockensanierung 11
Zulf glockensanierung 9 2