Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Einholung der Sternsingergruppen am Dreikönigstag

Josef Krügl am 06.01.2022

2022 01 Januar 06 Sternsinger Einholung ZULF 13 Foto: Josef Krügl

Chris­tus man­sio­nem bene­di­cat — Chris­tus seg­ne die­ses Haus.”

Die­sen Segen­spruch haben die Stern­sin­ger bei den Haus­be­su­chen immer an die Türen geschrie­ben. Lei­der waren auch heu­er Haus­be­su­che der Stern­sin­ger nicht mög­lich. Am Drei­kö­nigs­tag gab es des­halb für die Gläu­bi­gen noch­mal die Mög­lich­keit, die Uten­si­li­en (Weih­rauch, Koh­le, ein Haus­segens­ge­bet, ein klei­nes Fläsch­chen mit Drei­kö­nigs­was­ser“, Tür­auf­kle­ber mit 20*C+M+B+22) für die Haus­seg­nung mitzunehmen.

Einholung der Sternsinger in ZULF

2022 01 Januar 06 Sternsinger Einholung ZULF 22 Foto: Josef Krügl

Wäh­rend der Hl. Mes­se begrüß­te Pfar­rer Jaindl die Stern­sin­ger in der Lieb­frau­en­kir­che. Er bedank­te sich ganz herz­lich für die geleis­te­ten Diens­te. Er und die zahl­rei­chen Got­tes­dienst­be­su­cher hono­rier­ten die­sen Ein­satz mit einem kräf­ti­gen Applaus.

2022 01 Januar 06 Sternsinger Einholung ZULF 12
2022 01 Januar 06 Sternsinger Einholung ZULF 14
2022 01 Januar 06 Sternsinger Einholung ZULF 18

Die Stern­sin­ger betei­lig­ten sich auch aktiv an der Got­tes­dienst­ge­stal­tung mit den Fürbitten.

2022 01 Januar 06 Sternsinger Einholung ZULF 20 Foto: Josef Krügl

Einholung der Sternsinger in St. Konrad

Auch in St. Kon­rad begrüß­te Pfar­rer Erwin Jaindl die Stern­sin­ger in der Kir­che und bedank­te sich für ihren Einsatz.

Stko Sternsingereinholung 2022 Foto: Klemens Fastenmeier
Stko Sternsingereinholung 2022 3 Foto: G. Reithmeier