Kirche vor Ort

Familiengottesdienst am 1. Advent

Josef Krügl am 03.12.2023

2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 12 Foto: Josef Krügl

In jener Zeit sprach Jesus zu sei­nen Jün­gern: Gebt Acht und bleibt wach! Denn ihr wisst nicht, wann die Zeit da ist.”

Evangelium (Mk 13,33)

Iris vom Fami­li­en­got­tes­dienst­team begrüß­te die Kir­chen­be­su­cher:
Auf­ge­stan­den sind wir ja alle schon, sonst wären wir nicht hier. Aber sind wir schon rich­tig wach?
Ein Wecker klin­gelt — 1x, 2x, 3x und ein vier­tes Mal.
Jetzt aber nichts wie raus aus dem Bett! Mit einem Sprung geht es aus dem Bett und ihr seid end­lich rich­tig wach.
Rich­tig wach schon. Aber füh­len wir uns auch aus­ge­schla­fen? Im Win­ter fällt es oft beson­ders schwer, mor­gens auf­zu­ste­hen: es ist dun­kel, es ist kalt und unter der Bett­de­cke ist es so kusche­lig warm. Ich füh­le mich beim Auf­ste­hen dann nicht so rich­tig aus­ge­schla­fen.
Wenn es dage­gen am Mor­gen drau­ßen hell ist und die Vögel sin­gen, dann fällt das Auf­ste­hen viel leich­ter. Ich weiß: jetzt ist Tag.
Heu­te ist der ers­te Advent. Da dür­fen wir ein wenig mehr Licht in die Dun­kel­heit brin­gen. Wir zün­den die ers­te Ker­ze des Advents­kran­zes an
.”

Oft wer­den Kin­der oder Erwach­se­ne gefragt: Wie fühlst du dich, wenn du aus­ge­schla­fen bist?
Ant­wor­ten: Fit für den Tag; kann Bäu­me aus­reis­sen; habe rich­tig gute Lau­ne usw.)

Da passt es ganz gut, dass man zu jeman­dem, der einen wachen Ver­stand hat und dem man nichts vor­ma­chen kann, sagt: du bist echt aus­ge­schla­fen“.
Wenn Jesus sagt: seid wach­sam“ meint er genau die Men­schen,
die aus­ge­schla­fen sind
die mit einem wachen Ver­stand
die, die sich nicht ein­fach etwas vor­ma­chen las­sen, son­dern mit offe­nen Augen durchs
Leben gehen
die, die Fra­gen stel­len
die, die stau­nen kön­nen und acht­sam sind
die, die sich begeis­tern las­sen
die, die sehen, wo Hil­fe und Unter­stüt­zung gebraucht wird
die, die dann auch zupa­cken
die, die sich ein­set­zen für Gerech­tig­keit, Frie­den, Umwelt­schutz, Men­schen­rech­te und
vie­les mehr. 

Ein Wecker kin­gelt
Manch­mal trot­ten wir ziem­lich unaus­ge­schla­fen mit halb geschlos­se­nen Augen und Her­zen durch den Tag. Dar­um ist so ein Weck­ruf ganz hilfreich.

Der Advent ist so ein Weck­ruf. Ich über­le­ge mir, was ist denn wirk­lich in mei­nem Leben wich­tig. Was hat für mich Bedeu­tung. Wo wer­de ich gebraucht? Wo kann ich mei­ne Fähig­kei­ten ein­set­zen?
Ich kann mich neu sor­tie­ren und mir neu bewusst machen, dass Gott mein Leben zum Guten füh­ren möch­te – so lan­ge, wie ich lebe. Jesus sag­te: Denn ihr wisst nicht, wann die Zeit da ist“.

Text: Fami­li­en­got­tes­dienst­team

Gemein­sam mit den Kin­dern wur­den die Für­bit­ten vorgetragen.

2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 5
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 1
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 2
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 6
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 9
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 11
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 13

Kath­rin vom FaGo­Di-Team lud die Besu­cher ein, anschlie­ßend in den ZULF.Punkt zu kom­men. Es gab ein Weiß­wurst­früh­stück, bzw ande­re Würstl, Kaf­fee und vom Fau­en­bund Kuchen, dazu Musik. Unse­re vier Minis­tran­tin­nen vom heu­ti­gen Got­tes­dienst sind auch Schü­ler der Musik­schu­le Burg­hau­sen. Sie spiel­ten im ZULF.Punkt advent­li­che Lie­der. Die Anwe­sen­den bedank­ten sich mit einem kräf­ti­gen Applaus.

2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 14
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 23
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 16
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 20
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 21
2023 12 Dezember 03 Familiengottesdienst 25

Weitere Nachrichten

Pfarrbuero STJ
20.05.2024

Öffnungszeiten Pfarrbüros während der Pfingstferien

Öffnungszeiten der Pfarrbüros während der Pfingstferien: In der ersten Woche der Pfingstferien (vom 20. bis…

Screenshot 2024 05 16 221734
Das glauben wir
17.05.2024

Maiandacht auf der Napoleonshöhe

Fronleichnam Bild
16.05.2024

Fronleichnam 2024

Einladung zur Fronleichnamsprozession des Pfarrverbandes Burghausen am 30. Mai 2024 in Raitenhaslach St. Georg

2024 05 Mai 14 Maiandacht PGR Veeh Harfen 24
Glaube und Gemeinschaft
16.05.2024

Maiandacht in der Liebfrauenkirche

Musik: Veeh-Harfen von bernds music team