Das Pfarrbüro ist neu aufgestellt

Josef Krügl am 25.06.2020

Pv pfarrbüro

Verabschiedung unserer bewährten Sekretärinnen Frau Petra Huber und Frau Irene Obermeier und Einführung unserer neuen Sekretärinnen Frau Kathrin Gstatter und Frau Brigitte Schmid.

Unse­re Sekre­tä­rin Frau Petra Huber wech­selt vom Pfarr­bü­ro St. Jakob, wo sie stets kom­pe­tent und zuver­läs­sig die Buch­hal­tung unse­rer 5 Kir­chen­stif­tun­gen erle­digt hat, ins Ver­wal­tungs­bü­ro St. Kon­rad. Wir sind sehr dank­bar, dass sie uns mit ihrer neu­en Auf­ga­be indi­rekt für unse­re Buch­hal­tung erhal­ten bleibt und wün­schen ihr viel Freu­de in ihrem neu­en Team.
Unse­re Sekre­tä­rin Frau Ire­ne Ober­mei­er wech­selt ab 01. Juli 2020 ins Pfarr­bü­ro Emmer­ting. Wir sagen Ihr ein herz­li­ches Vergelt´s Gott“ für ihr enga­gier­tes und kom­pe­ten­tes Arbei­ten im Pfarr­bü­ro Rai­ten­has­lach und bei der Mar­tri­kel­ar­beit in St. Jakob. Wir wün­schen ihr mit Frank und Lisa Gesund­heit, Wohl­erge­hen, Freu­de, Schaf­fens­kraft und eine gute Zukunft.
Unse­re Sekre­tä­rin Frau Bri­git­te Schmid hat ihre Stun­den im Pfarr­bü­ro von 5 Wochen­stun­den auf 13,5 Wochen­stun­den zum 01.06.2020 erhöht, um für uns den Pfarr­brief zu erstel­len. Herz­li­chen Dank!

Unser Pfarrverbandsbüro ist neu aufgestellt

Drei Sekre­tä­rin­nen erfül­len ab 01. Juli 2020 für Sie alle Auf­ga­ben im Pfarr­ver­bands­bü­ro St. Jakob und in den Kon­takt­bü­ros St. Kon­rad, ZULF und Rai­ten­has­lach:
Fr. Kath­rin Gstat­ter 32,5 Wochen­stun­den
Fr. Bri­git­te Schmid 13,5 Wochen­stun­den
N.N. 12,0 Wochenstunden

58,0 h (≈ pro 200 Katho­li­ken 1 h Sekre­tä­rin, pro Pfar­rei 2 h Sekretärin)

Unsere Sekretärinnen haben sich das vielfältige Aufgabenspektrum einer Pfarrsekretärin folgender Maßen aufgeteilt:

Gstat­ter Kath­rin
• Mon­tag bis Frei­tag in St. Jakob, sowie Mon­tag Kon­takt­bü­ro Rai­ten­has­lach von 810 Uhr, Diens­tag Kon­takt­bü­ro ZULF von 810 Uhr, Mitt­woch St. Kon­rad von 812 Uhr
• Tele­fon­dienst, AB abhö­ren, Tages­post mit E‑Mails auf­ar­bei­ten, Pfle­ge des Akten­plans
• Mar­tri­kel­ar­beit: Tau­fen, Erst­kom­mu­ni­on, Trau­ung, Kir­chen­aus­tritt, Rekon­zi­lia­ti­on, Kon­ver­si­on mit Stamm­buch­ein­trag, Aus­stel­lung der Tauf­schei­ne
• Gra­tu­la­tio­nen
• Weih­nachts­grü­ße
• Pfle­ge des Pfarr­ver­band­ska­len­ders
• Mess­in­ten­tio­nen auf­neh­men und wei­ter­lei­ten an den Kir­chen­an­zei­ger
• Ansprech­part­ner für die Kir­chen­pfle­ger und PGR-Vor­sit­zen­den
• Samm­lung der Lek­to­ren- und Kom­mu­ni­on­hel­fer­plä­ne
• Erstel­lung von Spen­den­be­schei­ni­gung und Kirch­geld­quit­tun­gen
• Erstel­lung der Erst­kom­mu­ni­on­kin­der­lis­te und der Hoch­zeits­lis­te
• Ansprech­part­ner für Mes­ner
• Büro­ma­te­ri­al­be­stel­lung
• Für­bit­ten für den kom­men­den Monat vor­be­rei­ten
• Ver­wal­tung der Schlüssellisten

Schmid Bri­git­te
• Tele­fon­dienst, AB abhö­ren, Tages­post mit E‑Mails auf­ar­bei­ten, Pfle­ge des Akten­plans
• Erstel­lung und Lay­out des Kir­chen­an­zei­gers
• Pfle­ge der Home­page für den Pfarr­ver­band
• Zusam­men­ar­beit mit den Home­page­be­treu­ern
• Betreu­ung der Ehren­amt­li­chen mit der Pfarr­chro­ni­ker­stel­lung
• Pfle­ge des digi­ta­len Kalen­ders
• Annah­me von Mess­in­ten­tio­nen
• Pfle­ge der Ehren­amt­li­chen- und Tele­fon­lis­te
• Ein­sa­gen der Kir­chen­an­zei­ger Zusam­men­le­ger
• Zusam­men­ar­beit mit der Dia­ko­nie (Wäsche- und Entsorgungsdienst)

N.N.
• Tele­fon­dienst, AB abhö­ren, Tages­post mit E‑Mails auf­ar­bei­ten, Pfle­ge des Akten­plans
• Buch­hal­tung für den Pfarr­ver­band (7 Wochen­stun­den)
• Abrech­nun­gen der Kir­chen­mu­sik, Aus­zah­lung der Kir­chen­mu­si­ker
• Mar­tri­kel­ar­beit: Beer­di­gun­gen
• Ein­trag der Firm­ma­tri­kel und Aus­stel­lung der Firm­ma­tri­kel
• Zusam­men­ar­beit mit dem Fried­hof
• Erstel­lung der Toten­lis­ten für Aller­hei­li­gen, Lami­nie­rung der Ster­be­bil­der
• Annah­me von Mess­in­ten­tio­nen
• Erstel­lung von Spen­den­be­schei­ni­gung und Dan­kes­kar­ten (bit­te auch Aus­zü­ge auf Spen­den­ein­gän­ge über­prü­fen)
• Cari­tas­samm­lung betreu­en
• Aus­ga­be des Kirch­geld­brie­fes im Pfarr­ver­band
• Ansprech­part­ner für Kin­der­gär­ten
• Zäh­lung der Kol­lek­ten, Ein­zah­lung und Bar­kas­sen­füh­rung
• Stun­den­zet­tel Abgleich der Rei­ni­gungs­kräf­te, Mes­ner und Musiker

Wir wün­schen unse­ren Sekre­tä­rin­nen einen guten Start, bes­te Zusam­men­ar­beit und viel Freu­de bei ihrer abwechs­lungs­rei­chen Arbeit.
Pfr. Erwin Jaindl mit den haupt­amt­li­chen Mit­ar­bei­tern
und den Pfarr­an­ge­hö­ri­gen des Pfarr­ver­bands Burghausen

Weitere Nachrichten

Pfarrbuero STJ
20.05.2024

Öffnungszeiten Pfarrbüros während der Pfingstferien

Öffnungszeiten der Pfarrbüros während der Pfingstferien: In der ersten Woche der Pfingstferien (vom 20. bis…

Screenshot 2024 05 16 221734
Das glauben wir
17.05.2024

Maiandacht auf der Napoleonshöhe

Fronleichnam Bild
16.05.2024

Fronleichnam 2024

Einladung zur Fronleichnamsprozession des Pfarrverbandes Burghausen am 30. Mai 2024 in Raitenhaslach St. Georg

2024 05 Mai 14 Maiandacht PGR Veeh Harfen 24
Glaube und Gemeinschaft
16.05.2024

Maiandacht in der Liebfrauenkirche

Musik: Veeh-Harfen von bernds music team